Praxis für Naturheilkunde Anke Altmeyer

 

Was ist klassische Homöopathie

Ein Vortrag zum Verständnis der klassischen Homöopathie.
Die klassische Homöopathie sieht nicht nur die Erkrankung, sondern den Menschen in seiner körperlichen und seelischen Gesamtheit. Sie regt die Selbstheilungskräfte des Körpers an und macht uns auch aufmerksam für das, was unser Körper braucht und was ihm schadet.
An diesem Vortragsabend möchte ich Ihnen die Grundprinzipien, die Geschichte und die Wirkungsweise der Homöopathie vorstellen. Ich werde die Grundsätze der Potenzierung sowie die Abgrenzung zur Schulmedizin, Niedrigpotenzen und Komplexmittel erklären. Die homöopathische Konstitutionsbehandlung und die Behandlung von Kindern mit der klassischen Homöopathie.

Der Mensch ist, was er isst

Unzählige Ernährungsformen wurden in den letzten Jahren gnadenlos vermarktet. Eine wahre Odyssee durch sämtliche „Wahrheiten“ der optimalen Ernährung begann für Menschen, die sich gesundheitsbewusst und optimal ernähren wollen. Die Verunsicherung bei den Menschen hält an.
Was ist eine „Richtige“, was ist eine „Falsche“ Ernährung?
In diesem Vortrag hören Sie, wie Sie sich gesund, einfach und vitalstoffreich ernähren können.

Sei freundlich zu deinem Leib, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen.
Teresa von Avila